VERANSTALTUNGEN



Das Jugendhaus K-Haus bietet ab sofort Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien aus der Ukraine an! Das bestehende Programm wird ab 23.5. um folgende Punkte erweitert:

 

Auszeit vom Alltag

Dienstag von 14-16 Uhr

Wir öffnen unseren Meditationsraum: Ruhe-Finden, Entspannen und die Gedanken frei fließen lassen – das ist in der spirituellen Umgebung gut möglich. Den Stress des Alltags für eine Weile hinter sich zu lassen ist das erklärte Ziel dieses Angebots für Erwachsene. Unser Meditationsraum steht offen und kann von 14 bis 16 Uhr für 10 Minuten, eine halbe Stunde oder auch über die ganze Zeit kostenlos zur Entspannung genutzt werden. Ohne Voranmeldung.

 

Kochgemeinschaft Ukraine

Mittwoch ab 17 Uhr

Wir laden Familien aus der Ukraine ein in unserer großen Küche gemeinsam zu kochen. Unsere Küche ist voll ausgestattet und nur die Lebensmittel müssen mitgebracht werden. Bei uns können die Lieblingsgerichte der Großen und Kleinen zubereitet und anschließend gemeinsam genossen werden. Die Küche wird an eine oder mehrere Familien kostenfrei vermietet. Anmeldung bis zwei Tage davor.

 

Integrativer FreiRaum

Donnerstag von 17-22 Uhr

Jugendliche ab 13 Jahren sind herzlich willkommen zum Wuzzeln, Billard- und Wii-Spielen. Unser Jugendvertretungsteam freut sich sehr darauf ukrainische Jugendliche zu begrüßen und einen gemeinsamen Abend in entspannter Atmosphäre zu verbringen. Der FreiRaum wird von einem Erwachsenen begleitet und ist kostenfrei für die Jugendlichen. Ohne Voranmeldung.

 

Junior AktivRaum

Samstag von 15-17 Uhr

(14tägig, Start am 28.5.)

Viele Bastelmaterialien warten auf die Kinder. Unter Anleitung werden Bastelprojekte umgesetzt und Zeit zum Lachen und Spielen gibt es auch. Dieses Angebot richtet sich an Kinder von 6-12 Jahren und deren Eltern. Die Materialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Ab 5 Anmeldungen (bis drei Tage davor).

 

 

Für die Anmeldung, bei Interesse oder Fragen sind wir gerne da: jugendhaus@khaus.at oder 0676 82 66 88 405



Das Team des K-Haus Eggenburg setzt mit seinen Jugendlichen ein Zeichen der Solidarität in der Fastenzeit:

 

VON EGGENBURG FÜR EGGENBURG

 

Sowohl Hygieneartikel wie Duschgel, Deo und WC-Papier, als auch Trockenware in Form von Kaffee, Nudeln, Reis, Dosen und Schreibwaren werden im K-Haus gesammelt. Anschließend werden die Waren nach Ostern an armutsgefährdete Familien und Einzelpersonen abgegeben.

 

Das Team des K-Haus wünscht sich, dass viele im Bezirk mitmachen: „Nur, wenn viele aus der Gemeinde eine Sachspende abgeben, können wir einen dringend benötigten Beitrag zur Lebensqualität der finanzschwachen Familien leisten.“

 

Spenden abgeben:

02.03.2022 - 14.04.2022

=  MO - FR / 09:00 bis 12:00 Uhr im K-Haus

=  SA - SO / ganztägig im Eingang der Klosterkirche

=  MO - SA / BILLA und SPAR in Eggenburg

 

Spenden abholen:

25.04.2022 - 20.05.2022 / Wir haben verlängert!

Gerne nach individueller Terminvereinbarung, um die jeweilige Anonymität zu wahren!
= MO bis FR / 09:00 bis 12:00 Uhr

= DO und SA / 17:00 bis 20:00 Uhr

 



Das Jugendvertretungsteam und die pastoralen Mitarbeiterinnen des Jugendhaus K-Haus in Eggenburg suchen Antworten auf die Frage wo, wann und wie Menschen in der Gemeinde Kontakt zu Gott herstellen. In Form eines inneren Monologes werden die Antworten gefunden:

 

Fragst du dich auch, wo deine
Berührungspunkte mit Gott sind?

 

Wie finden andere den Kontakt zu Gott? Besonders jetzt, im synodalen Prozess, denken wir darüber nach wo und wie wir mit Gott in Berührung kommen können. Wir rücken Gott in den Fokus unserer Aufmerksamkeit und konzentrieren uns auf die Frage: Wo kann ich Gott begegnen? Die Antwort auf diese Frage ist für jeden von uns anders: im Gebet, bei der Meditation, wenn ich lache oder meinem nächsten die Hand reiche.

 

Sobald wir uns mit diesen Fragen beschäftigen, müssen wir auch darüber nachdenken welchen Beitrag wir in der Gesellschaft leisten können: Was kann ich tun, damit sie gut funktioniert und wo ist mein voller Einsatz gefragt?

Um auch anderen bei der Beantwortung der Fragen zu helfen formulieren wir Impulse zu Touchpoints mit Gott und schreiben diese Gedanken auf bunte Kärtchen. Anschließend hängen wir sie nach dem Jugendkreuzweg am 15. April auf den großen Baum bei der Pfarrkirche in Eggenburg.

 

So können wir auch andere inspirieren und Impulse für uns selbst auf den bereits befestigten Kärtchen finden und mit nach Hause nehmen.

 

Der Baum soll in allen Farben leuchten und die Berührungspunkte sollen bestaunt, ergänzt und anschließend auch mitgenommen werden.

 



Du wolltest immer schon mal etwas Neues ausprobieren

Mit "Relax my Soul" bieten wir moderne und altersgerechte verschiedene Methoden an, die Jugendliche aus dem Alltag raus und in eine Entspannung rein bringen!

Pack deinen Mut in den Rucksack und komm vorbei!

19. Mai 2022
21:00 - 21:30 Uhr
Treffpunkt: Meditationsraum K-Haus


Du wolltest immer schon mal etwas Neues ausprobieren

Mit "Relax my Soul" bieten wir moderne und altersgerechte verschiedene Methoden an, die Jugendliche aus dem Alltag raus und in eine Entspannung rein bringen!

Pack deinen Mut in den Rucksack und komm vorbei!

09. Juni 2022
21:00 - 21:30 Uhr
Treffpunkt: Meditationsraum K-Haus


JUGENDHAUS K-HAUS
Baptist Stöger-Platz 2
A - 3730 Eggenburg
Mobil:  +43 676 82 66 88 405
jugendhaus@khaus.at
www.khaus.at