Hausordnung


Hausordnung
03 WM_Hausordnung allg.pdf (341.53KB)
Hausordnung
03 WM_Hausordnung allg.pdf
(341.53KB)


Das K-Haus kann eurem Programm entsprechend benützt und verändert werden.
Wir ersuchen Folgendes zu beachten:

  • Die bestehende ORDNUNG der Tische und Sessel muss beim Verlassen des Hauses wieder gegeben sein (Großer Saal + Nebenräume, Speisesaal, Jugendraum,…)
  • Benützung MEDITATIONSRAUM nur nach vorheriger Vereinbarung
  • WÄNDE dürfen nicht beklebt werden!
  • BESCHÄDIGUNGEN und VERSCHMUTZUNGEN beim K-Haus Team melden
  • Das RAUCHEN ist nur im Freien erlaubt (RAUCHVERBOT für Jugendliche bis 16 Jahre!)
  • Die gesetzliche NACHTRUHE beginnt um 22 Uhr
  • MÜLLTRENNUNG laut Müllentsorgungsplan
    o BIOMÜLL
    o GELBER SACK (leere Plastikflaschen und Tetrapacks zusammendrücken)
    o PAPIER (keine Kartonagen)
    o KARTONAGEN zerkleinern und in vorgesehener Box deponieren
    o RESTMÜLL
    o METALL
    o WEISS- und BUNTGLAS (bei Müllstelle neben Klosterkirche entsorgen!)
  • ALLGEMEIN
    o EINGANGSTÜREN am Abend abschließen
    o LICHT am Gang und in den nicht benützten Räumen in der Nacht abdrehen
  • SCHLAFRÄUME
    o nur mit HAUSSCHUHEN betreten
    o ESSEN und TRINKEN ist in den Schlafräumen NICHT GESTATTET!
    o Ausgeborgte BETTWÄSCHE und benützte LEINTÜCHER abziehen und vor Abstellraum deponieren
    o Polster und Decken wieder in den Laden verstauen
    o Schlafräume bis spätestens 10 Uhr vormittags besenrein verlassen
  • WC- und DUSCHANLAGEN im OG müssen aufgewaschen werden
  • KÜCHE
    o muss aufgewaschen werden
    o KÜHLSCHRANK entleeren
    o GESCHIRRSPÜLER laut Anleitung reinigen
    o GESCHIRRORDNUNG einhalten
  • MÜLL
    o Alle Mülleimer müssen entleert und gereinigt sein (Mülltrennung beachten!!!)

Bei ungenügender Reinigung des Hauses wird eine Reinigungspauschale zwischen € 30,-- und € 200,--
bzw. bei nicht ordnungsgemäßer Müllentsorgung ein Entsorgungsbeitrag von € 50,-- eingehoben.