ARCHIV ab 11.09.2017


.


2018-03-25 - 15 Jahre K-Haus
Übergabe der geistlichen Leitung an P. Christoph Legutko
Am 25. März 2018 feierte das K-Haus mit einer kleinen Feier sein 15-jähriges Bestehen. Dieses Fest wurde zum Anlass genommen, die neueste Änderung des K-Haus-Teams der Öffentlichkeit vorzustellen: die Übergabe der geistlichen Leitung von P. Sepp Schachinger an P. Christoph Legutko. Gleichzeitig wurde Pater Sepp für sein Wirken und seine Leistungen in den letzten 15 Jahren geehrt.


2018-03-09 bis 10 Eggenburger Frauentage
Vom 9. bis 10 März fanden heuer die 9ten Eggenburger Frauentage in den Räumlichkeiten des K-Hauses statt.
Ein dichtes Programm und zahlreiche, verschiedenste Ausstellerinnen lockten viele Besucherinnen an. So fanden viele Workshops zu den Themen Bachblüten, Gedächtnistraining, Psychologie, Gesundheit, Kochen, Qi Gong und vieles mehr statt. Im ganzen Haus verteilt boten Ausstellerinnen ihre unterschiedlichsten Produkte an. So zum Beispiel Mode, Schmuck, Kosmetikartikel, Dekoartikel, Kunsthandwerk und vieles mehr. Das Gasthaus Seher sorgte für den Kulinarischen Genuss.
Am Freitag Abend fand ein Konzert des Duos „Related Two“ statt, welches große Begeisterung auslöste.
Insgesamt fanden an diesem Wochenende viele Besucher ins K-Haus - die Tage boten eine schöne Gelegenheit Themen und Produkte rund um die Frauenwelt zu erkunden. Die nächsten Eggenburger Frauentage sind für 2020 schon vorgemerkt.


2018-01-26 bis 27 Spirit Night
Rund 35 Jugendliche nahmen an der Spirit Night im K-Haus teil, die unter dem Motto "Du bist ein Segen" stand. Mit verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten konnten sich die Jugendlichen mit dem Thema "SEGEN" auseinandersetzen.
Von den Firmlingen wurden einzigartige "Segensschwarten" gestaltet.


Jugendsynode: Papst Franziskus bittet Jugendliche auf Facebook um ihre Meinung

„We talk together“ heißt die aktuelle Kampagne des Vatikans zur Vorsynode im Vorfeld der kommenden Bischofssynode in Rom zum Thema „Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsunterscheidung“ (Oktober 2018). Von 19. bis 24. März 2018 lädt das Synoden-Generalsekretariat VertreterInnen der jungen Generation zu einem Vorbereitungstreffen in den Vatikan ein. Jugendliche zwischen 16 und 29 Jahren sind nun außerdem eingeladen, über Facebook an der Vorbereitung der Synode "Jugend" 2018 teilzunehmen.

In der Facebook-Gruppe können sie Fragen mit beantworten, die dann in die Redaktion der Ergebnisse mit einfließen, die Papst Franziskus vorgelegt werden. Dazu müssen sich die Jugendlichen bis zum 16. März auf folgender Facebook-Seite (in deutscher Sprache) anmelden:
https://www.facebook.com/groups/Versammlung.der.Vorsynode/

>> Weitere Infos zur Vorsynode der Jugendlichen


2018-03-25 15 Jahre K-Haus und "Jana, das Musical für die ganze Familie"

Das Jugendhaus feiert 15jähriges Bestehen!

Zu diesem Anlass wird die langjährige Gastgruppe „Rythm Children“ aus Wien das Musical „Jana“ aufführen.

am 25. 03. 2018 im K-Haus
Beginn: 18:30 Uhr

Kartenpreise:  € 15,-- für Erwachsene
€ 10,-- für Schüler/Lehrlinge/Studenten

Karten sind im Jugendhaus während der Bürozeiten (Mo/Di von 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:30 Uhr, Mi geschlossen), Tel.: 02984/3122 bzw. per Mailanfrage unter jugendhaus@khaus.at erhältlich.


2018-03-09 bis 10 "Eggenburger Frauentage"

Mehr als 60 Ausstellerinnen sorgen am 9. und 10. März anlässlich der 9. Eggenburger
Frauentage für zwei ganz besondere Wohlfühltage im K-Haus Eggenburg. Mit
Schnupperbehandlungen, Workshops zum Mitmachen und einem breit gefächerten
Informationsangebot sorgen Ausstellerinnen, Vortragende und Beraterinnen für ein
facettenreiches Programm.
Termine    Fr, 09.03.2018 -- 14:00-18:00 Uhr
                 Sa,10.03.2018 -- 10:30-19:00 Uhr

>> weitere Infos...


2018-01-26 bis 27 Spirit Night
Rund 35 Jugendliche nahmen an der Spirit Night im K-Haus teil, die unter dem Motto "Du bist ein Segen" stand. Mit verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten konnten sich die Jugendlichen mit dem Thema "SEGEN" auseinandersetzen.
Von den Firmlingen wurden einzigartige "Segensschwarten" gestaltet.



2017-11-09 - Astrid Lindgren Abend

„Ich bin nur eine einfache Bauerntochter“ - Eine Hommage an Astrid Lindgren

Donnerstag, 09.11.2017, Beginn 19:00 Uhr

Wer kennt nicht Astrid Lindgren, die Schöpferin von „Pippi Langstrumpf“, „Michel von Lönneberga“, "Ronja Räubertochter“ und unzähligen anderen Kinderbuch-HeldInnen? Anlässlich eines Interviewtermins lud die Grande Dame der Kinderliteratur 1994 den Tiroler Journalisten und Buchautor Hubert Flattinger zu sich nach Stockholm ein. Bei seiner „Hommage an Astrid Lindgren“ erzählt Hubert Flattinger nicht nur von seinem Treffen mit Astrid Lindgren, sondern gibt auch Einblick in das bewegte Leben und Schaffen der berühmtesten Kinderbuchautorin der Welt, die am 14. November ihren 110. Geburtstag gefeiert hätte.

Eintritt: freiwillige Spenden!
Platzreservierung bis 06.11.2017 per Mail an jugendhaus@khaus.at oder unter 02984/3122

Rückblick:

2017-11-09 - Astrid Lindgren Abend
„Ich bin nur eine einfache Bauerntochter“
- Eine Hommage an Astrid Lindgren

Wer kennt nicht Astrid Lindgren, die Schöpferin von „Pippi Langstrumpf“, „Michel von Lönneberga“, "Ronja Räubertochter“ und unzähligen anderen Kinderbuch-HeldInnen? Anlässlich eines Interviewtermins lud die Grande Dame der Kinderliteratur 1994 den Tiroler Journalisten und Buchautor Hubert Flattinger zu sich nach Stockholm ein. Bei seiner „Hommage an Astrid Lindgren“ am 09.11. erzählte Hubert Flattinger nicht nur von seinem Treffen mit Astrid Lindgren, sondern gab auch Einblick in das bewegte Leben und Schaffen der berühmtesten Kinderbuchautorin der Welt, die am 14. November ihren 110. Geburtstag gefeiert hätte.


2017-10-20 Vernissage im K-Haus - „Bildgeschichten für Jung und Alt“

Freitag, 20.10.2017 - Beginn: 18:00 Uhr

Der Tiroler Maler, Journalist und Buchautor Hubert Flattinger präsentiert im K-Haus eine Auswahl seines künstlerischen Schaffens. Zu sehen sind großformatige Acrylarbeiten, so wie auch Aquarelle und Illustrationen, wie sie Flattinger über viele Jahre für die Kinderseite der Tiroler Tageszeitung schuf und die u.a. auch schon im Fine Department of Art in New Orleans zu sehen waren. Flattingers heiter-besinnliche „Bildgeschichten“ bieten Kunstgenuss für jede Alterstufe.

Rückblick:

2017-10-20 Vernissage im K-Haus - „Bildgeschichten für Jung und Alt“

Der Tiroler Maler, Journalist und Buchautor Hubert Flattinger präsentiert im K-Haus eine Auswahl seines künstlerischen Schaffens. Zu sehen sind großformatige Acrylarbeiten, so wie auch Aquarelle und Illustrationen, wie sie Flattinger über viele Jahre für die Kinderseite der Tiroler Tageszeitung schuf und die u.a. auch schon im Fine Department of Art in New Orleans zu sehen waren. Flattingers heiter-besinnliche „Bildgeschichten“ bieten Kunstgenuss für jede Alterstufe.

Die Bilder können noch bis Ende November besichtigt werden.


! AUSVERKAUFT !
2017-10-20 Kabarett - Stefan Haider "Free Jazz"

Freitag, 20.10.2017 - Beginn: 19:30 Uhr

Kartenpreise: € 18,-- Erwachsene   € 14,-- Studenten/Schüler/Lehrlinge
Karten sind bereits im Jugendhaus während der Bürozeiten oder telefonisch/per Mail erhältlich!

Die Welt ist kompliziert. Auch wenn zwanzig Prozent unserer Schulabgänger diesen Satz nicht sinnerfassend lesen können, Stefan Haider bleibt dabei: Die Welt ist kompliziert.
Im Prinzip war sie das immer schon, aber jetzt fällt es uns gerade wieder einmal auf. Ständig sollen wir irgendwelche Probleme lösen, für die unser Hirn eigentlich zu klein ist. Nebenbei müssen wir noch unsere abendländische Kultur verteidigen, ohne genau zu wissen, was da alles dazugehört außer Maibaumumschneiden und Freibier. Und die digitale Revolution schränkt unsere Freiheit ein, wobei ja schon die Frage ist, wie frei man in einem Körper sein kann, der alle paar Stunden aufs Klo muss.
Als Religionslehrer und Kabarettist fühlt sich Stefan Haider natürlich doppelt verpflichtet, einen konstruktiven Beitrag in die aktuelle Debatte einzubringen. Wie gesagt: Es ist kompliziert. Und nur selten reichen die Informationen, um wirklich rational zu handeln. Improvisieren ist das Gebot der Stunde. Darum heißt sein neues Programm auch „Free Jazz“.
Ob am Ende alles seinen Sinn hat und doch wieder die Liebe siegt, erfahren Sie im Programm ...

Rückblick:

2017-10-20 Kabarett - Stefan Haider "Free Jazz"

Stefan Haider begeisterte am 20. Oktober das Publikum im K-Haus mit seinem neuestem Kabarett-Programm:

Die Welt ist kompliziert. Auch wenn zwanzig Prozent unserer Schulabgänger diesen Satz nicht sinnerfassend lesen können, Stefan Haider bleibt dabei: Die Welt ist kompliziert.
Im Prinzip war sie das immer schon, aber jetzt fällt es uns gerade wieder einmal auf. Ständig sollen wir irgendwelche Probleme lösen, für die unser Hirn eigentlich zu klein ist. Nebenbei müssen wir noch unsere abendländische Kultur verteidigen, ohne genau zu wissen, was da alles dazugehört außer Maibaumumschneiden und Freibier. Und die digitale Revolution schränkt unsere Freiheit ein, wobei ja schon die Frage ist, wie frei man in einem Körper sein kann, der alle paar Stunden aufs Klo muss.
Als Religionslehrer und Kabarettist fühlt sich Stefan Haider natürlich doppelt verpflichtet, einen konstruktiven Beitrag in die aktuelle Debatte einzubringen ...



2017-09-09bis10 "Mittelalterfest Eggenburg" - Legoausstellung im K-Haus

Es freut uns, dass auch heuer wieder die Legoausstellung der Lego Gemeinschaft Österreich bei uns im Haus stattfindet. LEGO Fans jeder Altersgruppe können - im Rahmen der Zeitreise ins Mittelalter - in die bunte Welt der LEGO Steine eintauchen. Ausgestellt sind bis ins kleinste Detail nachgebaute und spannend inszenierte Werke der Lgoe mit internationaler Beteiligung. Unter anderem werden die Burg Falkenstein, die Burg Stolzenstein, die Kathedrale von Muntabur sowie LEGO Miniaturmodelle bekannter Sehenswürdigkeiten aus ganz Österreich zu bewundern sein.

Zu besichtigen am Samstag von 10:00 bis 19:00 und am Sonntag von 10:00 bis 18:00

Mehr Informationen zur LGOe - LEGO® Gemeinschaft Österreich [hier...]
Mehr Informationen zum Mittelalterfest in Eggenburg [hier...]


2017-07-18 Eggenburger Ferienspiel - "Outdoor-Fun"
Lustige Spiele gab es bei den verschiedensten Kooperations- und Geschicklichkeitsspielen im K-Haus. Insgesamt 10 Kinder besuchten uns und wir hatten viel Spaß mit dem Schwungtuch, beim Geschicklichkeitsparcour, Buttons basteln, Minesweeper und Grasschifahren...



Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!